„Das Gewöhnliche gibt der Welt ihren Bestand, das Außergewöhnliche ihren Wert.“

Oscar Wilde
(*16.10.1854 in Dublin; †30.11.1900 in Paris)